If Firefox Wenn Sie langsam arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie alle Plugins löschen, die das Antivirus aktiviert hat. Diese kleinen Plugins sind nicht erforderlich, und Sie können sie sogar ohne Bedenken deaktivieren oder deinstallieren. Mozilla Firefox ist eine Suchmaschine von guter Qualität, was jedoch nicht bedeutet, dass es nicht für Schwierigkeiten offen war. Viele Benutzer haben angegeben why ist Firefox so langsam auf ihrem Computer.

Wenn Sie dieses Problem haben, stellen Sie sicher, dass Antivirus Firefox nicht unterbricht und auf die neueste Version herunterstuft. Eine andere Möglichkeit ist der Wechsel zu einer anderen Plattform. Auf diese Weise wird Sie die Leistung nicht stören. Trägheit beim ersten Start des Systems oder während betrieblicher Aktivitäten kann ärgerlich sein, insbesondere wenn Sie regelmäßig von mehreren anderen Diensten aus auf Verbindungen zu Netzwerkanwendungen zugreifen, die in Firefox ausgeführt werden.

ArtikelleitfadenTeil 1. Warum ist Firefox auf dem Mac so langsam?Teil 2. Wie beschleunige ich Firefox auf dem Mac?Teil 3. Fazit

Teil 1. Warum ist Firefox auf dem Mac so langsam?

Wenn Sie sich fragen, warum Firefox so langsam ist, immer friert und wie man es repariert, denken Sie an diese möglichen Gründe.

  1. Firefox stürzt ab wenn Sie Javascript-schwere Internetseiten besuchen.
  2. Die Browser sind immer noch voll mit Ihrer anstrengenden Suchmaschine.
  3. Firefox bricht ab, wenn der Browser bereits veraltet ist.
  4. Beim Start wird auf Multiple-Choice-Ressourcenprogramme zugegriffen.
  5. Unnötige Flash-Informationen verlangsamen Ihren Webserver.
  6. Cache und Verlauf üben unnötigen Druck auf Firefox aus.

Warum ist Firefox so langsam?

Teil 2. Wie beschleunige ich Firefox auf dem Mac?

Im Allgemeinen ist Firefox in der Tat ein hochrangiger und hochstabiler Browser, der sowohl für technische als auch für gelegentliche Benutzer eine anständige Alternative darstellt. Glücklicherweise lassen Sie, wenn Sie so viele Formate auf so vielen Computern und Displays darstellen, manchmal sogar die höchsten der besten fallen. Aber keine Sorge, auf diese Weise haben wir die viel beliebteren Firefox-Probleme kombiniert und direkte Richtlinien zur Behebung dieser Probleme vorgestellt. Warum Firefox so langsam ist, erfahren Sie hier.

Lösung 1. Aktualisieren Sie Firefox

Warum ist Firefox so langsam, das ist der Grund. Das Schließen von Browsern und das Löschen der Caches hat zwar nicht wirklich funktioniert, ist aber eine gute Idee Aktualisieren Sie Firefox auf die aktualisierten Editionen. Wenn Firefox funktioniert, klicken Sie im Menü hauptsächlich auf Firefox und wählen Sie dann Über Firefox. Diese neue Version soll sofort mit der Installation beginnen. Wählen Sie Neu starten, um Firefox zu aktualisieren, wenn alles fertig ist und Sie einfach loslegen können.

Lösung 2. Schalten Sie Firefox im abgesicherten Modus aus

Sie können das Problem beheben, warum Firefox so langsam ist. Einige Browser verfügen über einen abgesicherten Modus, der Funktionen, die nicht für die Verwendung des gesamten Betriebssystems erforderlich sind, vorübergehend deaktiviert. Wenn Ihr Browser extrem langsam ist oder am häufigsten explodiert, können Sie das Problem im abgesicherten Modus lösen. Im abgesicherten Modus werden alle gemounteten Plugins unbrauchbar. Wenn die Probleme des Browsers im abgesicherten Modus verschwinden, verursacht möglicherweise eines der Plugins diese Probleme.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Firefox-Browser, starten Sie den Browser und öffnen Sie ihn.
  2. Klicken Sie auf die Menütaste in der oberen Ecke der Browseranzeige.
  3. Klicken Sie unten im Menü auf Hilfe.
  4. Klicken Sie auf Neustart mit deaktivierten Add-Ons.
  5. Klicken Sie dann im Dashboard auf Neustart.
  6. Klicken Sie dann auf den Start in der abgesicherten Modus-Taste.

Schalten Sie Firefox im abgesicherten Modus aus

Lösung 3. Löschen Sie die Browserdaten (Cookies, Historien, Caches).

Warum ist Firefox so langsam? Zu Löschen Sie Ihre Browserdaten wie Cookies, Geschichten und Cashes. Sie können auch ein Tool eines Drittanbieters verwenden, mit dem Sie es genau wie das schnell erledigen können iMyMac PowerMyMac Hier erfahren Sie, wie Sie dies mithilfe der Datenschutzfunktion des iMyMac PowerMyMac tun.

Kostenlos Testen

  1. Laden Sie den iMyMac PowerMyMac herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Gerät.
  2. Anwendung starten
  3. Wählen Sie die Option Datenschutz.
  4. Scannen Sie die Browser-Dateien.
  5. Wählen Sie Firefox zum Reinigen.
  6. Drücken Sie die Ansichtstaste. Und wählen Sie alle Dateien des Browsers aus.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen.

Browserdaten löschen

Das ist sehr schnell und einfach. Jetzt können Sie vollständig beheben, warum Firefox so langsam ist.

Lösung 4. Schließen Sie alle Windows in Firefox

Wenn Sie zu viele Firefox-Registerkarten gestartet haben, auf denen jede Registerkarte so viele Türen hat, ist es anstrengend, jede Firefox-Registerkarte zu schließen, auf der Sie aufgefordert werden, die Registerkarte "Schließen" zu bestätigen, wenn Sie Firefox aktiviert haben, während Sie versuchen, mehrere Seiten zu schließen Sie müssen vier Textfelder wie dieses und vier Klicks auf die Schaltfläche "Registerkarten schließen" durchgehen, um beispielsweise vier Registerkarten zu schließen, um zu sehen, ob wir sie problemlos schließen können. Alles, was Sie tun müssen, ist "Beenden" aus dem Firefox-Bedienfeld zu wählen, um sie zu schließen all dies. Obwohl dies einfach ist, wie können Benutzer die Schaltfläche Beenden verwenden, wenn sie die Fenster und Registerkarten jedes Fensters schließen müssen? Dies ist eine weitere Möglichkeit, um das Problem zu beheben. Warum ist Firefox so langsam?

Lösung 5. Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung

Die Hardwarebeschleunigung entspricht, wenn ein System die unterstützenden Systeme eines Geräts empfängt, um einen der Vorgänge effektiver als im Skript auszuführen. Die Software wurde verwendet, um bestimmte Arbeiten effizienter als nur mit CPU auszuführen. Im Browser verwendet die Hardwarebeschleunigung die Grafikverarbeitungseinheit (GPU) Ihres Geräts, um grafikintensive Funktionen auszuführen, z. B. das Ansehen von Filmen, Sport oder etwas, das schnelle, komplexe Berechnungen erfordert. Der Versuch, bestimmte Aufgaben weiterzugeben, bietet dem Prozessor die Möglichkeit, hart an etwas anderem zu arbeiten, wenn die GPU die Operationen ausführt, für die sie programmiert wurde. Mit dieser Lösung können Sie beheben, warum Firefox so langsam ist.

Lösung 6. Ändern Sie die Datensammlungen

Alles andere, was Firefox verlangsamt, ist die automatische vertrauliche Zusammenstellung von Browserinhalten, die an die Firefox Base and Company gesendet werden. Dies kann auch deaktiviert werden, wenn Sie möchten.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Firefox-Browser und starten Sie den Browser.
  2. Gehen Sie zu den Voreinstellungen über.
  3. Klicken Sie auf Datenschutz und Sicherheit.
  4. Wechseln Sie nun zur Firefox-Datenerfassung und verwenden Sie sie.
  5. Deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen, um sicherzustellen, dass nichts zur Mozilla-Stiftung und zum Unternehmen zurückkehrt.
  6. Starten Sie jetzt neu, da Sie ein Firefox-Browser sind. Dieser sollte schneller ausgeführt werden.
  7. Verwenden Sie den Eingabehilfedienst.

Datensammlungen ändern

Lösung 7. Verwenden Sie den Accessibility Service

Diese andere einfache Art und Weise, wie Firefox wahrscheinlich immer nur nach seinen Webbenutzern sucht, ist über Dinge, die einfach als Accessibility Services bezeichnet werden. Für diejenigen, die Hilfsmittel für geistige Behinderungen benötigen, wie z. B. Sehstörungen oder Lernbehinderungen, kann dies äußerst nützlich sein, da nicht jede Webseite über integrierte Eigenschaften verfügt, die das Interneterlebnis für jedermann verfügbar machen.

Für diejenigen, die diesen Dienst nicht benötigen, wird durch Deaktivieren dieser Funktion die Flexibilität von Firefox weiter verbessert, was ebenfalls nützlich wäre.

  1. Starten Sie Ihren Firefox-Browser.
  2. Gehen Sie erneut zu "Über Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf die Option Datenschutz und Sicherheit.
  4. Siehe und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verhindern, dass Dienste auf Ihren Browser zugreifen.
  5. Starten Sie dann den Firefox-Browser neu.

Lösung 8. Aktivieren Sie den Click To Play-Flash-Inhalt

Einige Webbrowser enthalten Inhalte, die von der Verfügbarkeit umfangreicher Flash- und Java-Erweiterungen abhängen. Der legendäre Fuchs kann anhalten oder feuern, wenn die Daten im Firefox-Browser ausgeführt werden. Im Vergleich dazu nutzen böswillige Hacker die Sicherheitsprobleme in Flash aus, um unbefugten Zugriff auf Ihr Gerät zu erhalten. Es ist auch wichtig, die Ausführung von Flash-Inhalten über Ihren Browser zu vermeiden, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

  1. Klicken Sie auf die Menütaste des Firefox-Browsers.
  2. Gehen Sie zu Add-Ons
  3. Klicken Sie in der Option Add-On-Manager auf die Plugins.
  4. Suchen Sie nach dem Stoßwellenblitz und wählen Sie "Aktivieren" oder "Nie aktivieren".

Wenn Sie die Daten aktivieren möchten, die Flash benötigen, aktivieren Sie das Plugin, indem Sie auf die Schaltfläche Adobe Flash aktivieren klicken. Dies würde Ihnen helfen, die Sicherheitskontrolle und die Geschwindigkeit des Browsers zu erhöhen.

Lösung 9. Aktualisieren Sie den Firefox-Browser

Versuchen Sie, den hartnäckigen Firefox wiederherzustellen, um ihn wiederzubeleben. Dies könnte dem Browser einen sauberen Stand geben, indem alles auf die Standardeinstellung zurückgesetzt wird. Führen Sie diese Schritte bis zu diesem Punkt aus.

  1. Rufen Sie Folgendes auf: Konfigurieren Sie in der Adressleiste Ihres Browsers und klicken Sie dann auf die Eingabetaste.
  2. Wählen Sie oben rechts die Schaltfläche Firefox-Aktualisierung
  3. Wählen Sie im Bestätigungsfenster die Firefox-Aktualisierungsmethode.
  4. Klicken Sie auf die End-Taste.

Aktualisieren Sie den Firefox-Browser

Lösung 10. Deaktivieren Sie die Firefox-Benutzeroberfläche

Diese neue Ausgabe von Firefox bietet eine Reihe von Übergängen, die die Benutzerzufriedenheit verbessern. Während diese Reifen und Pfeifen nach bestimmten Produkt- oder Servicefunktionen aussehen, wird der Browser dadurch langsam und empfindlich. Befolgen Sie die entsprechenden Schritte, um das innere Feuer der Internet-versierten Maus wiederzuentdecken.

  1. Geben Sie about: config in die Adressleiste Ihres Browsers ein und wählen Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Risiko akzeptieren.
  3. Wählen Sie im Suchbereich die Option toolkit.cosmeticAnimations.enabled aus und doppelklicken Sie darauf.

Die Aktualisierungen sollten automatisch erfolgen und wirken sich auf den Browser aus. Dies sind einige der Lösungen, um das Problem zu beheben. Warum ist Firefox so langsam?

Teil 3. Fazit

Da Mozilla Firefox einer der am häufigsten verwendeten Browser ist, werden ihn wahrscheinlich mehrere Mac-Benutzer wirklich verwenden. Da dies jedoch nicht der Hauptbrowser des Mac ist, kann es vorkommen, dass Mozilla Firefox auf seinem Gerät nur schleppend ausgeführt wird oder bei jeder Verwendung sogar einfriert oder abstürzt. Glücklicherweise haben wir jetzt eine effektive Antwort, mit der Sie versuchen können, dieses Dilemma zu lösen. Alles, was Sie tun sollten, ist, alle diese Methoden zu implementieren, die wir zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch das beliebteste All-in-One-Mac-Tool, den iMyMac PowerMyMac, verwenden.

Mit dieser App können Sie auch die nicht verwendeten Dateien und Dokumente, die Sie auf Ihrem Computer haben, innerhalb weniger Minuten aufräumen. Auf diese Weise können Sie beim Energiebrowsen mit einzelnen Dokumenten im Browser mehr Geld sparen. Abgesehen davon könnten Sie dann die verwenden iMyMac PowerMyMac um alle Schrottstücke zu sammeln, die du hast. Auf diese Weise können Sie Ihren Mozilla Firefox-Browser effizienter arbeiten lassen.